Regiomove

Planung und Buchung nachhaltiger Verkehrsangebote über einen einzigen Nutzeraccount

regiomove

10 verschiedene Verkehrsmittel, um flexibel ans Ziel zu kommen

Zu Fuß

Fahrrad

Bike-Sharing

E-Scooter

Bus

Tram

Zug

Auto

Car-Sharing

Shuttles

>60000

Nutzer insgesamt

006

Verkehrsmittel buchbar mit nur einem Account

08

Anzahl der Ports

>10

Anzahl der smaps im Einsatz

regiomove

Intermodale Vernetzung und Buchung verschiedener Verkehrsangebote mit nur einem Account

Die initiale Idee des Projekts regiomove ist es, das bestehende Verkehrsangebot Karlsruhes mit dem des Umlandes und damit die ganze Region Mittlerer Oberrhein zu vernetzen. Mit nur einem Mobilitätsprofil können Nutzer alle integrierten Verkehrsmittel miteinander vergleichen, buchen und bezahlen.

Eine Wegestrecke intermodal zurückzulegen, hat das Potenzial, unser Mobilitätsverhalten dauerhaft zu verändern. So soll die Verlagerung von Fahrten mit dem privaten Auto auf alternative Verkehrsmittel gefördert werden, um in der Region die Entwicklung einer emissionsarmen Mobilität voranzutreiben.

Mit unserer langjährigen Erfahrung im Bereich digitaler Mobilitätsanwendungen sind wir im regiomove-Projekt als Partner für die technische Umsetzung und das Design der Benutzeroberflächen der App, Info-Terminals sowie smaps zuständig.

regiomove Anzeige regiomove Verkehrsmittel regiomove Terminal

Was ist regiomove?

Alles außer beamen.

Die digitalen regiomove Bausteine

regiomove App, smap und smap Terminal

mit regiomove vernetzt

Das Mobilitätskonzept regiomove setzt sich im Wesentlichen aus zwei digitalen Bausteinen zusammen: der App und den acht in der Region verteilten Ports mit Terminalanwendung, den sogenannten smap terminals.

Ergänzend zu dem Konzept gehören die smaps, das sind digitale Karten, die in städtischen Webseiten eingebunden sind.

Entscheidend für die reibungslose Nutzung des Mobilitätsangebots ist die Verknüpfung der digitalen Bausteine. So können Nutzer Informationen jederzeit auf verschiedenen Touchpoints abrufen. Um diese digitale Verknüpfung zu gewährleisten, basieren alle Anwendungen aus unserer innovativen selbst entwickelten Mappkit Technologie.

Charakteristisch für das komponentenbasierten Baukastensystem ist, dass alle Anwendungen miteinander kompatibel sind sowie jederzeit um weitere Komponenten erweiterbar. So bilden Terminals, App und Widgets ein Ökosystem mit konsistenten Informationen in hoher Qualität.

Die Mappkit Technologie verfügt über verschiedene Dienste, durch die eine geräteübergreifende Benutzung möglich ist. Alle verfügbaren Dienste lassen sich sowohl auf jedem Gerät einzeln als auch als Software-Ökosystem nutzen.

regiomove smapp

regiomove app

In der regiomove App werden Verkehrsmittel intelligent miteinander vernetzt, sodass inter- und multimodale Wegeketten entstehen. So können Nutzer ihre Reiserouten aus verschiedenen Mobilitätsanbietern in einer Plattform planen, buchen und bezahlen.

  • Integrierbarkeit in digitales Ökosystem

  • Buchungs- und Abrechnungsfunktion

  • Mobilitätsprofil für personalisierte Angebote

smapp

smap

smaps sind über die städtischen Websiten zugänglich und dienen als Informations-plattform, bei der kein Download erforderlich ist. Die Informationen umfassen Mobilitätsmöglichkeiten, touristische Besonderheiten und Aufgabenbereiche der Stadt.

  • Integrierbarkeit in digitales Ökosystem

  • Einbettung in Webseiten

  • Informationsabruf ohne Download

Mehr zum Thema
smapp

smap terminal

Die Ports bündeln die Mobilitätsangebote, welche die App digital miteinander vernetzt. Sie verfügen neben den Terminalanwendungen und Verkehrsmöglichkeiten über verschiedene Service-Komponenten. All das findet sich in der regiomove App.

  • Integrierbarkeit in digitales Ökosystem

  • Barrierefreies Design

  • Als Werbefläche einsetzbar

regiomove Vorteile im Überblick

Warum es sich lohnt, die regiomove App zu nutzen

  • Vernetzung aller relevanten Mobilitätsdienstleister in einer App

  • Intermodale Wegeketten planen, buchen und bezahlen

  • Konsistente Informationen über verschiedene Plattformen

  • Nachhaltige, digitale Mobilität und CO2-Reduktion

  • Mobilitätsprofil für personalisierte Angebote

Die regiomove App

Als Download bei Google Play und im App Store

Die regiomove App bündelt sowohl klassische Nahverkehrsmittel als auch Sharing-Angebote wie KVV.nextbike und Stadtmobil. Nutzer haben so in einer einzigen App Zugriff auf eine Vielzahl von Verkehrsmitteln, mit denen sie ihre Routen flexibel gestalten können.

Ab sofort ist die regiomove App in den App Stores von Google und Apple verfügbar.

Wollen Sie mehr über unsere Lösungen erfahren
oder haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Auer Straße 19, 76227 Karlsruhe

Kommen Sie vorbei

+49 (0)721 660 72 45

Rufen Sie uns an

info@raumobil.com

Schreiben Sie uns