SMAP Campus

Die Mobilitätsplattform für Hochschulen

Digitale Campus Navigation

Alle zentralen Informationen rund um den Campus auf einen Blick

Das Campusgelände wirkt meist für Uni-Externe sowie für angehende Studenten unübersichtlich. Sind dann noch verschiedene Standorte zu berücksichtigen, wird es für Nicht-Insider richtig labyrinthisch. Die Mobilitätsplattform smap campus sorgt für Orientierung. Durch die integrierte Suchfunktion einer jeden smap können Fakultäten, Sekretariate, Hörsäle, Mensa, Aufzüge und vieles mehr rasch gefunden werden.

Das integrierte Routing vernetzt das öffentliche Mobilitätsangebot mit dem universitären und lässt somit beides sichtbar und kombiniert nutzbar werden. Weitere Verkehrsangebote, wichtige Informationen rund ums Studentenleben sowie universitäre Standorte können dank der erweiterbaren Mappkit-Technologie jederzeit leicht integriert werden.

Ein Zeichen setzen für morgen: In ihrer Vorbildfunktion als öffentliche Bildungseinrichtung können Hochschulen aktiv an der Verkehrswende teilnehmen. Indem die Reiseplanung zur Hochschule multi- und intermodal bequem in einer Plattform möglich ist, können Anreize für nachhaltiges Handeln gesetzt werden. Wir unterstützen Sie bei der Erstellung sowie der Umsetzung Ihres nachhaltigen Mobilitätskonzeptes und entwickeln die smap campus im wiedererkennenden Corporate Design. Damit sich Ihre Besucher bestens abgeholt fühlen.

Use Case: smap campus

Mit der smap campus können Ihre Besucher auf alle relevanten Informationen mobil zugreifen

  • Ein angehender Student möchte gerne zu Ihrer Universität gelangen.
  • Er informiert sich mit der smap campus über die verschiedenen Anfahrtsoptionen.
  • Er bekommt eine vernetzte Reiseroute vorgeschlagen.
  • Er entscheidet sich für eine intermodale Route aus Bus und Fahrrad.
  • Angekommen am Universitätsgelände findet er schnell und einfach mit der smap den Weg zu seiner Fakultät.
Use Case Smap Event

Smap campus

Die Top 10 Vorteile auf einen Blick

Das gesamte Mobilitätsangebot - lokale sowie große Anbieter – wird in einer Plattform sichtbar und zugänglich gemacht
Reduzierung der Emissionen durch intelligente Vernetzung der Verkehrsmittel
Lösung des First-/ Last-Mile Problems mittels inter- und multimodaler Verbindungen von Verkehrsmitteln
Reiserouten digital planen, buchen und bezahlen in nur einer Plattform
Omnichannel - smaps sind als digitale Karte, Web-Widget, öffentlichen Terminal und App verfügbar
Nahtlose Integration in bestehende IT-Infrastruktur
Effiziente datenbasierte Koordination der verschiedenen Nutzergruppen
Schnelle und einfache Informationssuche zu Fachbereichen, Räumlichkeiten, öffnungszeiten etc.
Gezielte Auslastung durch Organisation von Verfügbarkeiten (Parkgelegenheiten/ Räumlichkeiten und vieles mehr)
Einbindung der eigenen Mobilitätsangebote und Infrastruktur

Unser Service. Von Beginn an auf Sie abgestimmt

Bei uns finden Sie die Komplettlösung für Ihre Anforderungen. Schritt für Schritt begleiten wir Sie auf Ihrem Weg zur Mobilität der Zukunft: von der Planung der Konzepterstellung über die Umsetzung bis hin zur Implementierung.

Datenanalysen für Hochschulen

Behalten Sie den Überblick über Besucher:innen und Nutzer:innen

Die Studierendenzahlen haben sich mehr als verdoppelt. Es gibt nicht mehr nur den klassischen Studenten, der direkt nach seinem Abitur das Studium beginnt. Vielmehr existiert eine große Anzahl an Studenten, die sich erst nach der Ausbildung oder mehrjähriger Berufserfahrung für ein Studium entscheiden. Dazu zählen auch Alleinerziehende, die sich zu einem späteren Zeitpunkt in ihrem Leben weiterbilden möchten. Zusätzlich wurde durch die Corona-Pandemie unser gewohntes Leben in kürzester Zeit auf den Kopf gestellt.

Aus diesen veränderten gesellschaftlichen Entwicklungen ergeben sich gleichermaßen veränderte Nutzerverhalten, die wiederum in neue Anforderungen für Hochschulen resultieren. Mit unseren Datenanalysen erhalten Sie transparente Einblicke in das Mobilitäts- und Nutzerverhalten Ihrer Hochschulangehörigen, um so Kapazitätsplanungen stetig zu verbessern. Auch können hierdurch bedarfsorientierte Angebote und Anreize für nachhaltiges Mobilitätsverhalten zur Verfügung gestellt werden.

Diese Kunden profitieren bereits von der smap campus

Hier könne Sie sich einen Eindruck verschaffen durch bereits umgesetzte smap City-Projekte mit unseren bestehenden Kunden.

Modularer Aufbau der smap campus

Die smap ist jederzeit mit weiteren hilfreichen Komponenten erweiterbar

Ermöglichen Sie Ihren Kunden den Zugang zu intermodalen Routen bestehend aus den Providern Ihrer Wahl. Der zentrale Zugriff auf das Verkehrsangebot ist über verschiedene Touchpoints für Ihre Kunden möglich, wie über Web-Widget, App oder Terminal.

Zu einer jeden smap campus gehören folgende wichtige Komponenten:

  • Karte
  • Basis POIs
  • Routing
  • Lageplan
  • Kartenfilter
  • Individualisierte POIs

Zudem kann die smap City dank des Mappkit Baukasten Systems um viele weitere hilfreiche Module erweitert werden.

Zum MAPPKit Baukasten
Modularer Aufbau

Die smap-Komponenten